Testen und Nachverfolgen

Mitfiebern im Stadion, Trainieren im Fitnessclub oder der nächste Konzertbesuch? Das geht mit Corona-Schnelltest oder wenn ihr geimpft bzw. genesen seid. Der Zugang ist einfach und reibungslos – mit dem TuN-Pass.

Zum Projekt

Fragen?

Fragen? Schreibt uns an tun-info@kl.digital

Die Vorteile von TuN auf einen Blick

  • Schneller Check-in
  • Daten einmalig eingeben – bei allen teilnehmenden Betrieben dabei sein
  • Ein Pass für alle 3G-Nachweise (geimpft, getestet, genesen)
  • Kein Impfpass / Brief vorzeigen
  • Dokumente bleiben sauber werden nicht abgegriffen
  • Datenschutz: Gesundheitsdaten werden nicht gespeichert
  • Testmöglichkeit ohne neue Dateneingabe an den teilnehmenden Teststationen
  • Testergebnis wird digital übermittelt

Einsatzbereiche von TuN

TuN kommt in verschiedenen Bereichen zum Einsatz. Den Start hat die Gastronomie in der Altstadt gemacht, hier ist z. B. das Hannenfass dabei. Aber auch in Kultureinrichtungen, wie der Fruchthalle, ist der Einlass mit TuN-Karte möglich. Der Einsatz bei FCK-Spielen gehört ebenfalls zur Erprobungsphase des Projektes und aufgrund der zugelassenen Menge an Zuschauenden ein Ausnahmefall. Hier soll untersucht werden, wie mit digitalen Mitteln die Zugangskontrolle beschleunigt und verschlankt werden kann, um Ansammlungen zu vermeiden.

Was steckt dahinter?

Die Information, ob jemand getestet, genesen oder geimpft ist (3G), wird digital in einem „Bürgertresor“ hinterlegt. Der TuN-Pass ist der Schlüssel zum Tresor. Gesundheitsdaten werden nicht gespeichert, nur das Prüfergebnis. Um den Status schnell und einfach zu prüfen, müssen teilnehmende Betriebe oder Veranstaltende nur den QR-Code auf dem TuN-Pass scannen. Der QR-Code gibt euren Status wieder und kann an Abrufstationen überprüft werden. So ist z.B. aktuell der Einlass in Kulturveranstaltungen in die Fruchthalle mit TuN-Karte möglich.

Wie bekomme ich einen TuN-Pass?

Wichtig ist:

  • Ihr müsst vorbeikommen und euch einmal mit dem Personalausweis oder Reisepass registrieren lassen.
  • Genesene und Geimpfte zeigen einmal ihre Dokumente vor. Der Nachweis ist für ein halbes Jahr ab dem finalen Impfdatum bzw. Genesenendatum gültig.
  • Personen mit einem Test von einer Teststelle können sich das Test-Ergebnis auf ihren TuN-Pass laden lassen.
  • In vielen Ausgabestellen ist auch ein PoC-Schnelltest vor Ort möglich.

Digitaler TuN-Pass (alles im Smartphone)

    1. Registriert euch einmalig online mit dem Smartphone oder über den PC und hinterlegt eure persönlichen Daten hier: https://testeval.covid-card.de/register.html. Nach erfolgreicher Registrierung wird euch der digitale TuN-Pass als QR-Code angezeigt. Bitte speichert den QR-Code auf eurem Smartphone ab.
    2. Geht zu einer Registrierungsstelle in Kaiserslautern, zeigt den digitalen TuN-Pass und euer Nachweisdokument (3G – Test-. Impf- oder Genesenen-Nachweis) vor. Euer 3G-Nachweis wird auf dem TuN-Pass hinterlegt und ihr könnt den digitalen Pass nun bei allen teilnehmenden Betrieben und Veranstaltenden nutzen.
    3. Ihr könnt euch zudem einen analogen TuN-Pass in Scheckkarten-Format ausstellen lassen.

Analoger TuN-Pass (Plastikkarte)

    1. Geht zu einer Registrierungsstelle. Registriert eure Daten mit eurem Personalausweis oder Reisepass einmalig bei einem Mitarbeitenden bei einer der ausstellenden Stationen.
    2. Zeigt euer Nachweisdokument (3G – Test-. Impf- oder Genesenen-Nachweis) vor. Euer 3G-Nachweis wird hinterlegt und euch wird der analoge TuN-Pass in Scheckkarten-Format ausgestellt.
    3. Ihr könnt den analogen TuN-Pass nun bei allen teilnehmenden Betrieben und Veranstaltenden nutzen.

Wo bekomme ich einen TuN-Pass?

Hier findet ihr die aktuellen Liste mit Stellen, an denen ein TuN-Pass erhältlich ist. Nicht alle davon sind immer geöffnet. Denn bei Großveranstaltungen, z.B. Heimspielen des FCK, werden extra Stellen eingerichtet. Bitte beachtet, dass nicht an allen Stellen auch Tests durchgeführt werden. Die Angaben sind ohne Gewähr.

NameÖffnungszeitenOrtAdresseTelefonAuch Tests möglich
Apotheke am SchillerplatzMo - Fr: 09.00 - 17.00 Uhr, Sa ab 09.00 Uhr67655Schillerplatz 70631 61524ja
Bännjerück ApothekeMo, Die, Fr: 08:30 - 13:00 Uhr, 14:30 - 18:30 Uhr
Mi: 08:30 - 12:30 Uhr
Fr: 08:30 - 18:00 Uhr
Sa: 09:00 - 12:30 Uhr
67663Rauschenweg 33ja
Testeval Altenhof (kein Ausdruck von TuN-Karten, Status hinterlegen ist möglich)Mo - Sa: 09.00 - 20.00 Uhr, So + Feiertags 09-16 Uhr67655Am Altenhof 150631 34357999ja
Testeval AltstadtMo - Do, So + Feiertag 09 - 20 Uhr, Fr-Sa: 09 - 22 Uhr67655Spittelstraße 80631 34357999ja
Testeval Globus MarktMo-Sa: 09.00 Uhr -19.00 Uhr,
So+Feiertage: 09.00 Uhr -14.00 Uhr
67663Merkurstraße 570631 34357999ja

Durch Klicken auf die roten Pins erhaltet ihr Informationen zu den Ausgabestationen.

TuN-Pass bei den Spielen des 1. FCK  – Einsatz bei Großveranstaltungen

Der TuN-Pass wird bei Großveranstaltungen zur Corona-konformen Teilnahme von Bürgerinnen und Bürgern eingesetzt. So akzeptiert zum Beispiel der FCK den TuN-Pass für den Zutritt ins Stadion. Hinterlegt daher bereits im Vorfeld Informationen zu eurem 3G-Status auf dem TuN-Pass und ermöglicht euch selbst einen zügigen und bequemen Einlass bei den Spielen des 1. FCK und weiteren Veranstaltungen in Kaiserslautern.

Alle Informationen zum genauen Ablauf im Stadion und den Verhaltens- und Zutrittsregeln findet ihr auf der Website des 1. FCK.

Bitte beachtet, dass die Bedingungen für den Einlass vom FCK festgelegt werden. Die TuN-Karte ist nicht verpflichtend für den Einlass! Die Angaben beim Ticketverkauf sind bindend. Wir schließen für uns die Haftung aus.