In einem Hochregallager mit vielen Pakete fährt ein gelber Gabelstapler durchs Bild.

Über das Projekt

Die Idee ist der Aufbau kommunaler Logistik-Stationen (z.B. wie Paketstationen) und eines Fahrrad-Kurierdienstes. So werden Lieferverkehr und Individualverkehr reduziert und der lokale Einzelhandel attraktiver gemacht. Außerdem kann die Versorgung des ländlichen Raumes gesichert werden.

So sollen Bürger/-innen sich z.B. bei lokalen Händler/-innen Produkte bestellen können, welche dann in die Logistik-Stationen gebracht werden. Dort können die Produkte dann mithilfe eines Pins o.Ä. zu jeder Zeit abgeholt werden.