Highlights beim Jubiläum der SIAK

By März 26, 2022Aktuelles
Mehrere Personen formen mit ihren Händen Herzen und bilden dabei einen Kreis. Text: Kaiserslautern für den nächsten Schritt.

15 Jahre Science and Innovation Alliance Kaiserslautern – das ist mal ein Wort und vor allem auch ein Grund zum Feiern! Am 25. März 2022 gestaltete die SIAK mit ihren Mitgliedern und Netzwerkpartnern ein virtuelles Event mit tollen Panels, spannenden Diskussionen, Möglichkeiten zum Netzwerken und einem echten Highlight – doch dazu später mehr.

Eine Jubiläumsfeier kommt natürlich nicht ohne einen Blick in die Vergangenheit aus. Prof Dr. Helmut J. Schmidt, ehemaliger Präsident der TUK nahm die Teilnehmenden mit auf eine Zeitreise in das Jahr 2007. Als Gründervater der damaligen Science Alliance Kaiserslautern e.V. (SAK) berichtete er über die Gründungsintention des Netzwerkes und seine Ursprünge. Sein Nachfolger und heutiger Vorstandsvorsitzender der SIAK Prof. Dr. Dr. h.c. Dieter Rombach nahm sein Amt 2015 auf und berichtete über die Entwicklungen der SIAK bis heute.

Herzlich digitaler Input

Natürlich waren auch wir als enger Netzwerkpartner vertreten. Ilona Benz sprach im herzlich digitalen Panel darüber, wie eine Stadt eigentlich zur Smart City wird. Herzstück des Impulses waren unsere acht Smart Cities Projekte. An unserem virtuellen Messestand konnten die Teilnehmenden sich ebenfalls informieren. Auch die virtuellen Stände der anderen SIAK-Mitglieder und Netzwerkpartner waren gut gefüllt und das Vortragsprogramm konnte sich sehen lassen.

Kaiserslautern – für den nächsten Schritt

Das wichtigste Highlight wurde jedoch direkt zu Beginn präsentiert. Denn die Veranstaltung zum 15-jährigen Jubiläum war auch der Startschuss für die neue Kampagne für die Wissenschafts- & Innovationsregion Kaiserslautern. Unter dem Claim „Kaiserslautern – für den nächsten Schritt“ haben sich unter der Führung der SIAK Unternehmen, Institute und die beiden Hochschulen zusammengetan, um unser schönes Kaiserslautern in die Welt hinauszutragen. Denn Kaiserslautern hat einiges zu bietet: An den beiden Hochschulen und den ansässigen Forschungsinstituten wird an unserer Welt von morgen geforscht und viele Lautrer Unternehmen sind mit ihren innovativen Produkten oder Verfahren bereits in der Zukunft angekommen. Doch vieles davon bleibt in der Stadt oftmals unbemerkt. Außerdem sind wir uns jawohl einig, dass Lautern ein echter „Place to live“ ist. Deshalb schaut mal vorbei bei www.next-step-kl.com und #spreadtheword.

Hinter der SIAK steckt ein wertvolles Netzwerk für digitale Transformation und Innovation in Kaiserslautern. Seit knapp 15 Jahren werden so Spitzenforschung und innovative Unternehmen in der Region miteinander vernetzt.

Wir gratulieren der SIAK an dieser Stelle ganz herzlich und bedanken uns für die gute Zusammenarbeit!