Ein digitales Highlight: Die Smart Country Convention

By November 5, 2021Aktuelles
Interviewsituation auf einer digitalen Bühne. Eine Frau steht an einem Rednerinnenpult und stellt einem Mann, der über einen Bildschirm zugeschaltet ist Fragen.

Am 26. und am 27. Oktober war es mal wieder Zeit für die Smart Country Convention! Auf dem Top-Event für die Digitalisierung des öffentlichen Bereichs bringt Bitkom jährlich Politik, Digitalwirtschaft und Wissenschaft zusammen. Auch in diesem Jahr wieder rein digital, aber dennoch mit spannenden Impulsen aus ganz Deutschland und aus einigen unserer europäischen Nachbarstaaten.

Zu den Themenschwerpunkten E-Government und Smart City gab es in diesem Jahr auf drei digitalen Bühnen ein vielseitiges Programm.  Angefangen bei der digitalen Anmeldung zur Hochzeit, über Auszeichnungen für smarte Städte und Start-Ups bis hin zu Lösungen für lebenswerte Innenstädte, es war einiges dabei.

Kulturlivestreams als Show Case

Natürlich war auch Kaiserslautern vertreten. Beim Programmpunkt „Smart City Modellkommunen des Bundesinnenministeriums“ berichtete Dr. Martin Verlage über das Projekt der Kulturlivestreams. Unter der Moderation von Staatssekretärin Anne Katrin Bohle stellten außerdem Ulm, München und Wolfsburg verschiedene digitale Showcases vor. In Ulm wird die Stadtbibliothek als digitaler und analoger Ort der Begegnung genutzt. Neben einem beratenden Roboter gibt es auch einen Medienschrank, aus dem sich Bürgerinnen und Bürger Tablets und VR-Brillen ausleihen können.

Im Mittelpunkt der Showcases stand auch besonders die Übertragbarkeit der Projekte auf andere Städte – ein Faktor der im Smart Cities Netzwerk bereits von Anfang an von allen beherzigt wurde. So gestaltete es sich auch bei den Kulturlivestreams. Die erlangte Expertise und wichtige Tipps konnten wir an vielen Stellen weitergeben. Extra hervorgehoben wurde hier auch nochmal die Verbreitung über digitale (Youtube und Facebook) und analoge (Offene Kanäle) Wege.

Wir sehen uns in Berlin auf der Smart Country Convention

Nun hat uns die Smart Country Convention auch in diesem Jahr wieder gezeigt: Wir arbeiten alle an ähnlichen Herausforderungen, umso wichtiger sind der Austausch und die Impulse bei solchen Veranstaltungen. Wir freuen uns schon auf 2022 und drücken fest die Daumen, dass bei der kommenden Smart Country Convention wieder ein Treffen in Berlin möglich sein wird.

Die Mitschnitte des Bühnenprogramms gibt es (nach Login) auf Abruf unter: https://digital.smartcountry.berlin/