#RLPTag in Annweiler und #LN8dK in KL

By Juli 2, 2019Aktuelles
Mitarbeiter Martin Wilke steht zusammen mit Innenminister Roger Lewentz vor einer Präsentationsleinwand auf dem Festgelände in Annweiler. Auf der Leinwand steht "Die Social Wall wird Ihnen präsentiert von der KL.digital GmbH"

Etliche Kilometer Kabel, viele Tage und Nächte Auf- und Abbau, zweimal Social Wall, knapp 100.000 Besucherinnen und Besucher – Ein spannendes Wochenende liegt hinter uns. Neben dem dreitägigen Rheinland-Pfalz-Tag in Annweiler am Trifels waren wir auch auf der Langen Nacht der Kultur in Kaiserslautern vertreten.

Nicht nur in Annweiler, sondern auch in KL wird gefeiert

Bei letzterer waren wir bereits zum zweiten Mal im Einsatz und auch in diesem Jahr hatten wir wieder eine Social Wall im Gepäck. Auch diesmal wurden auf der Präsentationsleinwand Inhalte aus den sozialen Medien dargestellt, wenn sie mit dem Hashtag des Abends versehen sind. #LN8dK ist das passende Hashtag – das hatte sich seit dem letzten Jahr nicht verändert. Verändert hatte sich hingegen die Beteiligung der Besucher/-innen.

Während im letzten Jahr bereits einige daran Gefallen gefunden hatten, ihren Abend mit Hashtag auf Instagram, Twitter oder Facebook zu dokumentieren, waren es in diesem Jahr noch einige mehr. Dennoch hatten wir uns bereits im Vorfeld um Blogger/-innen gekümmert und vier engagierte Social-Media-Enthusiasten gefunden. Denise, Andreas, Enrico und Anita posteten über den Abend verteilt was das Zeug hält.

Social Wall überall

Klingt nach einem entspannten Abend für unsere Kolleginnen Antje und Lara? Nicht ganz, so musste die Social Wall doch in der (glücklicherweise klimatisierten) Fruchthalle auf- und wieder abgebaut, der Infostand und auch die Social Wall selbst betreut werden. Zusätzlich ließen es sich die beiden natürlich nicht nehmen, auch einige Eindrücke auf der LN8dK zu sammeln. Folglich wurden diese dann über Instagram & Co. für die Social Wall bereitgestellt. Zusätzlich war die Social Wall auch im Museum Pfalzgalerie, in der Gemeinschaftsunterkunft Post und im St. Franziskus-Gymnasium/Realschule zu sehen.

MoGlI und Social Wall auf dem Rheinland-Pfalz-Tag in Annweiler

Zeitgleich lockte der Rheinland-Pfalz-Tag 2019 knapp 100.000 Besucherinnen und Besucher nach Annweiler am Trifels. Mittendrin: Unsere Kollegen und unser Geschäftsführer. Denn in Annweiler am Trifels konnte sich unser Team gleich mit zwei Projekten einbringen. So waren wir auch hier mit einer Social Wall vertreten, die mit einer beachtlichen Größe von 15 qm mitten auf dem Festgelände auf sich aufmerksam machte. Unter dem Hashtag #RLPTag trudelten hunderte Beiträge von Veranstaltern, Ausstellern und Besuchern ein.

Unser anderes Projekt lief für die Besucher/-innen fast unsichtbar und im Hintergrund ab. Denn mit der mobilen Glasfaser-Infrastruktur (MoGlI) konnten wir den Ordnungs- und Rettungskräften vor Ort eine gesicherten Kommunikation und einen umfassenden Datenaustausch ermöglichen. Auch die Bilder der Sicherheitskameras wurden auf diesem Wege übertragen. Nach drei Tagen war klar: MoGlI hat sich mal wieder bewährt – es lief alles reibungslos und fehlerfrei ab.

Unser Fazit

Nach vielen Monaten Vorbereitung, zwei Wochen Aufbau und einer Nacht-und-Nebel-Aktion beim Abbau, können wir sagen: Tolles Landesfest, super Zusammenarbeit mit den Stadtwerken und der Polizei vor Ort, viele spannende Ideen, interessante Kontakte – es hat sich gelohnt!