Informationen für Behinderte sowie deren Familie, Freunde und Betreuer

By März 22, 2020Corona
Skizze eines Corona Tests
Auf dieser Seite listen wir euch wichtige Informationen auf, die euch und euren Alltag aktuell betreffen könnten. Die Liste wird weiter aktualisiert und ergänzt. Falls ihr weitere Vorschläge und Links habt, die euch hier noch fehlen, sendet bitte eine E-Mail mit möglichst konkreten Infos an faq@kl.digital. Zur Übersichtsseite Corona. (Letzte Aktualisierung 04.04.2020)

Informationsquellen

Aktion Mensch

Informationen zum Coronavirus in Leichter Sprache

Was muss ich tun? – in Leichter Sprache

Informationen zum Corona-Virus in Gebärdensprache

Corona-Hotline des Evangelischen Diakoniewerks ZOAR

Das Evangelische Diakoniewerk ZOAR hat eine Corona-Hotline für Menschen mit Beeinträchtigung, ihre Angehörigen, Betreuer und die zuständigen Fachbehörden eingerichtet. Kostenfrei erreichbar unter 0800 9 600 900 Montag – Freitag von 8:00 – 18:00 Uhr. Per E-Mail: Corona-Hotline@zoar.de.Die Hotline wird unterstützt vom Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung, vom Landesbeauftragten für Belange behinderter Menschen und von der Stadtverwaltung Kaiserslautern. Weitere Informationen finden Sie hier.

Lebenshilfe

Beratungsservice für Gehörlose und Hörgeschädigte der Bundesregierung

Tipps für Assistenznutzer*innen

Corona und Persönliche Assistenz