Mit dem Projekt „Vernetzte Gesellschaft“ soll es möglich gemacht werden, höhere Verwaltungsdienstleistungen online nutzen zu können. Dazu zählt z. B. die Erneuerung eines Personalausweises oder das Einholen einer Baugenehmigung. Für die Bevölkerung und auch für Unternehmen sollen sogenannte „Datentresore“ eingeführt werden. Das System kann an vielen Stellen den Gang zum Amt ersetzen und somit Zeit sparen. Auch ein integriertes Ehrenamts-Bonussystem ist denkbar: Bürgerinnen und Bürger könnten online „Punkte“ sammeln, die bei der Stadt für bestimmte Zwecke eingesetzt werden können (z.B. Parkticket etc.)